Switch Language

Pretuval® Halsschmerzen – Lösung (100 ml) oder Spray (30 ml)

Pretuval® Halsschmerzen – Lösung (100 ml) oder Spray (30 ml)

Pretuval® Halsschmerzen wirkt bei Halsschmerzen und lindert Entzündungen in Mund und Rachen durch die dreifache Wirkung von Benzydamin: Der Wirkstoff lindert Schmerzen, hemmt Entzündungen und wirkt antibakteriell. Erhältlich Lösung (100 ml) oder Spray (30 ml).

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage.

Eigenschaften

Anwendung

  • Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 
    • Spray: 4–8 Zerstäubungen bis zu 6-mal pro Tag
    • Lösung: 3-mal täglich mit 10 ml (ca. 1 Esslöffel)
      Lösung während 20–30 Sekunden den Mund spülen oder gurgeln
  • Kinder von 6–12 Jahren: 
    • Spray: 4 Zerstäubungen bis zu 6-mal pro Tag

Damit die Wirkung von Pretuval® Halsschmerzen nicht verringert wird, Präparat nicht unmittelbar vor dem Essen oder Trinken anwenden

Produktinfo

    Pretuval® Halsschmerzen behandelt die Symptome von Entzündungen und Reizungen im Mund- und Rachenraum: Das Präparat lindert Halsschmerzen, Entzündungen der Mandeln und der Mundhöhle, Aphthen (entzündliche Schädigungen der Schleimhaut) und Schmerzen vor und nach zahnchirurgischen Eingriffen.

    Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren:

    • Spray: bis zu 6-mal täglich in Mund und Rachen sprühen (4–8 Zerstäubungen pro Anwendung) 
    • Lösung: 3-mal täglich mit ca. 1 Esslöffel (10 ml) der unverdünnten Lösung 20–30 Sekunden lang den Mund spülen oder gurgeln 

    Kinder von 6–12 Jahren:

    • Spray: bis zu 4-mal täglich in Mund und Rachen sprühen (4–8 Zerstäubungen pro Anwendung)
    • Die Lösung als Mundspülung und zum Gurgeln ist für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet. 

    Pretuval® Halsschmerzen nicht unmittelbar vor dem Essen oder Trinken anwenden.

    Wirkstoff: 1.5 mg/ml Benzydamin-Hydrochlorid

    In Apotheken und Drogerien.